Robin Janik

Erst- Zweit- Drittversuch verhauen!

Shit! Ich hab meinen zweiten Versuch (in Investition und Finanzierung) verhauen. Der Prof ist super hart und stellt keine Unterlagen zur Verfügung. “Kaufen sie sich mein Buch”, sagt er. Wenn ich den dritten Versuch auch verhaue war mein GANZES Studium fürs Hinterteil und alles umsonst. Was mache ich denn jetzt?

Meine Antwort

  • Du kannst dir Unis vorstellen wie Pommes-Buden: alle wollen Geld und wenn es dir nicht schmeckt gehst du zur nächsten:
  • Selbst wenn du den dritten Versuch verhaust, heißt das NUR, dass du das Studium nicht an DIESER Uni beenden darfst, an ANDEREN aber schon (sie wollen ja Geld).
  • Zudem hast du immer die Möglichkeit, einzelne Fächer (wie Investition & Finanzierung) an anderen Unis zu machen, wenn dir der Prof nicht passt – also du bleibst Student der Uni 1, machst aber einen Schein für einen bestimmten Kurs an Uni 2 (die Konkurrenz-Pommes-Bude :).

Lösung für “Erstversuch verhauen”

  • Schreib alles auf, woran du dich noch erinnerst, was in der Klausur (beim Erstversuch) dran kam und wie die Fragen gestellt wurden.
  • Besorg dir besseres Material zum Üben. Manche Profs lassen dich Bücher lesen, mit denen du die Prüfung trotzdem nicht bestehen würdest, da seine Klausur völlig anders gestellt ist oder andere Leute die Klausuren für ihn schreiben oder ein Ersatz- oder Zweit-Prof dazu kommt und teilweise seinen Kurs übernimmt usw. Du musst also in erster Linie wissen: WIE SIEHT DIE KLAUSUR AUS?
  • Falls dein Prof keine Probe-, Muster- oder Alt-Klausuren zur Verfügung stellt, sammle Unterschriften im Kurs (starte eine Petition), dass der Service der Uni in dieser Hinsicht zu schwach ist und lege sie der Leitung vor.
  • Manchmal fotografieren Studenten heimlich die Klausur, während sie geschrieben wird. Falls du solche Fotos auf der Straße findest, kann dir keiner verbieten, sie anzuschauen.
  • Falls du alle Materialien hattest und nicht bestanden hast, musst du mehr Üben (weniger Lesen). Nochmal: Mehr Üben – Weniger Lesen! Zum Beispiel mit meinem Prüfungstrainer Multi-Tool:

Lösung für “Zweitversuch verhauen”

  • Zuerst musst du entscheiden, ob du den dritten Versuch bei demselben Prof und an derselben Uni starten willst oder doch besser bei jemand anderem oder woanders. Du kannst dir alle Unis usw. in Deutschland und ihr Angebot online anschauen.
  • Wenn du woanders einen Kurs findest, der zum Großteil INHALTLICH ÜBEREINSTIMMT mit dem Kurs, den du verhauen hast, und ihn bestehst, muss er von deiner jetzigen Uni anerkannt werden; Zwar mürrisch (du warst ja bei der Konkurrenz), aber sie muss.
  • Hast du keine Zeit, Geduld oder kein Geld für so etwas und möchtest den dritten Versuch bei demselben Prof schreiben, gilt die Lösung für “Erstversuch verhauen” und zusätzlich:
  • Du musst auch die Übungen üben, bei denen andere sagen “DAS kommt bestimmt nicht dran”. Das heißt wirklich alles: den Rechen-Teil UND den Verständnis-Teil in jeder Hinsicht und in jede Richtung. Dabei helfe ich dir gern:

Lösung für “Drittversuch verhauen”

  • Prüfungsordnung lesen (Punkt “Zwangs-Exmatrikulation”) / mit DEINER Uni (Studienberatung und dem Prof) reden, was du jetzt tun kannst. VIELE Unis bieten eine mündliche Nachprüfung oder die Möglichkeit an, Wahlpflichtmodule mit anderen Modulen auszugleichen.
  • Mit ANDEREN Unis reden und schnell eine finden, dessen Prüfungsordnung eine mündliche Nachprüfung oder einen Modulausgleich erlaubt – schreib dich ein, lass deine bestandenen Module anerkennen und leg die Prüfung(en) dort ab.
  • Finde ein ähnliches – vielleicht sogar noch besseres – Fach an einer Uni, TU, FH, Fern- oder Online-Uni oder bei der IHK und lass dir bestandene Module anerkennen. Dann hast du wieder alle drei Versuche und schon einen großen Teil des neuen Studium anerkannt und somit bestanden.
  • Studiere dasselbe an einer Uni im Ausland (wieder mit Anerkennung der schon bestandenen Module)
  • Stell einen Härtefall-Antrag (z. B. wegen einer emotionalen Ausnahmesituation während der Prüfung)
  • Lege am besten innerhalb eines Monats nach Zwangsexmatrikulation mit Hilfe eines Anwalts Widerspruch ein (z. B. wegen Baulärm, großer Kälte oder Hitze während der Prüfung oder wegen Unmachbarkeit oder Formfehlern)

Schreibe eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.