Robin Janik

Betriebsabrechnungsbogen

Der Betriebsabrechnungsbogen (BAB) ist

  • eine Tabelle zur Verteilung der Gemeinkosten auf Hauptkostenstellen:

WARUM?

  • Es gibt zu viele Kostenstellen im Unternehmen
  • Man möchte aber nur 3, damit die Zuschlagskalkulation leichter ist

WIE?

  • Zum Beispiel mit einem Verteilungsschlüssel
  • (dafür musst du Verteilungsrechnung können)

UND DANN?

Wichtige Info

  • In manchen BABs werden Verwaltung & Vertrieb in 2 Kostenstellen getrennt
  • (macht aber kaum einen Unterschied):

So einfach ist das?

  • Im Prinzip ja. Schwieriger sind
  • Betriebsabrechnungsbogen mit Maschinenstundensatz und
  • Betriebsabrechnungsbogen mit Umlage

Prüfungsrtaining / Nachhilfe

Buche eine kostenlose Probestunde bei mir!

Schreibe eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.